Forderungsmanagement

Forderungsmanagement: Nicht ärgern, nur handeln

Ausstehende Zahlungen sind ein Ärgernis. Es kostet Zeit, Geld und Nerven, bis die Forderungen erfüllt sind. Mit „Collections360®“ können wir nicht nur etwas für Ihr Nervenkostüm tun, sondern gleichzeitig auch etwas für Ihren Geldbeutel. Denn in Sachen Forderungsmanagement macht uns so leicht keiner etwas vor: Wir offerieren effektive Komplettlösungen als einziger Anbieter weltweit.

Collections360®: Effektives Forderungsmanagement

Mehr Einnahmen, weniger Kosten – so geht’s!

Würde man 50 Millionen „Golf“, angeblich das Lieblingsauto der Deutschen, hintereinander Stoßstange an Stoßstange parken, reichte die Schlange mehr als sechs Mal um die Erde. Diese gigantische Autoparade hätte nach Berechnungen des Frankfurter Mathematikprofessors Matthias Ludwig einen Wert von etwa einer Billion Euro. Über eine Billion Euro an Forderungen werden täglich (!) mit Hilfe von CGI-Systemen in weltweit führenden Unternehmen, auch von Finanzdienstleistern in Deutschland bearbeitet. „Collections360®“ heißt die umfassende Lösung für das Forderungsmanagement, die den Anwendern jede Menge, vor allem finanzielle, Vorteile bringt.

Mehr als 350 private und staatliche nationale und internationale Institutionen nutzen unsere mehrsprachenfähige Lösung, und in jedem einzelnen Fall – das sagen wir mit Stolz - war das Projekt ein Erfolg. Das liegt vor allem an über 35 Jahren Erfahrung und daran, dass CGI ein Komplettpaket anbietet. Darin enthalten sind nicht nur branchenführende Software wie CACS® und Strata®, die fortlaufend weiterentwickelt werden, sondern auch Beratung, IT-Dienstleistung und Outsourcing-Service. Wobei selbstverständlich jeder Kunde, mit dem wir zusammenarbeiten, auch Teile des Paketes buchen kann.

Welche Vorteile ergeben sich für unsere Kunden?

  • Die Einnahmen aus Forderungen können um fünf bis 20 Prozent gesteigert werden, ohne zusätzliche Mitarbeiter einstellen zu müssen.
  • Die Forderungslaufzeit kann um mehrere Tage verkürzt werden.
  • Der Zahlungsausfall kann um 10 bis 40 Prozent gesenkt werden.
  • Die Betriebsausgaben können mit Collections360® um fünf bis 25 Prozent gesenkt werden.

Verbesserte Ergebnisse können bereits in drei bis sechs Monaten erreicht werden.

Wie gehen wir vor?

Für eine grundlegende – und kostenfreie - Analyse des vorhandenen Forderungsmanagements brauchen wir eine Reihe von Daten, die wir mit dem Kunden in einem 90-minütigen Interview vor Ort durchgehen. In einem „Pre Proof of Concept“ überprüfen wir die vorhandenen Werkzeuge und Verfahren und stellen fest, wo das System gut funktioniert und wo Optimierungspotential besteht. Unsere Experten für Forderungsmanagement vergleichen die Daten mit aktuellen Statistiken und das Vorgehen mit dem Katalog von Best Practises, vor dem Hintergrund unserer langjährigen Erfahrungen.

Dann präsentieren wir dem Kunden unsere Ergebnisse und Empfehlungen, basierend auf der Gewichtung der im Interview angesprochenen Bereiche und im Vergleich zu den üblichen Standards.

Wie sieht die Lösung aus?

  • Wir analysieren im Rahmen eines Beratungsmandats die Ausgangssituation beim Kunden und entwickeln dann in enger Abstimmung entsprechende Lösungskonzepte, wie:
    1. Strategisches Gesamtkonzept und Business Case
    2. Prozesse und Workflows
    3. Technische Umsetzungskonzepte
    4. Betriebskonzepte.
  • Wir liefern und implementieren ein individuell zugeschnittenes Collections360®-System für das Forderungsmanagement. Dazu gehört z.B. die Einrichtung von Multikontaktkanälen: Ob online, via IVR, E-Mail oder SMS – Schuldner können unsere Kunden rund um die Uhr auf vielen Wegen erreichen.
  • Wir bieten das Hosting in unserem oder einem kundeneigenen Data-Center an.
  • Wir offerieren dazu verschiedene Service-Optionen bis hin zum Business-Prozess-Outsourcing.

Dazu erarbeiten wir mit Kunden das passende Gestaltungsmodell für Service und Funding der Projekte.

 

Fazit: Wir bieten unseren Kunden eine verlässliche Partnerschaft an sowohl für die Analyse, die Implementierung der ausgewählten Lösung als auch für das Hosting und das Business Prozess Outsourcing. Für den Erfolg bürgen wir mit unserer jahrzehntelangen Erfahrung.


Aktuelles von Experten für Experten